Das Buch

Regulatory and Economic Aspects in Oncology von Dr. Evelyn Walter

Dieses in englischer Sprache veröffentlichte Buch untersucht Themen, die für alle diejenigen wichtig sind, die ein Interesse an ökonomischen Methoden zur Bewertung der Wirksamkeit und Effektivität neuer Krebsbehandlungen und an regulatorischen Maßnahmen im Zusammenhang mit ihrer Zulassung und Preisgestaltung haben. Zielgerichtete Therapien und moderne Immuntherapie belasten die Gesundheitsbudgets erheblich. Regulierung und ökonomische Methoden zur Bewertung der Parameter für die Feststellung von Wirksamkeit und Effektivität sind daher von größter Bedeutung. Die Kostenträger müssen feststellen, ob der Einsatz dieser neuartigen Therapien einen klinischen Nutzen bringt, der die steigenden Kosten rechtfertigt. Vereinfacht ausgedrückt, quantifizieren Kosten-Effektivitäts-Analysen das Verhältnis zwischen dem Ausmaß, in dem eine Intervention die Gesundheitskosten erhöht, und dem Ausmaß, in dem sie die Gesundheitsergebnisse verbessert. Rigorose Kosten-Effektivitäts-Analysen übersetzen alle Gesundheitsergebnisse in qualitätsadjustierte Lebensjahre. Andererseits müssen Preisregulierungen, um Innovationen zu unterstützen, mit Bemühungen gekoppelt werden, die sicherstellen, dass die Arzneimittelhersteller ihre Investitionen in risikoreiche und kostenintensive Forschungsprogramme noch immer zurückerhalten können. Letztlich sind Entscheidungen über die Ausgaben im Gesundheitswesen auch eine Frage der Zahlungsbereitschaft der Gesellschaft.